false

Standortprofil - Kressbronn

Kressbronn ist die östlichste Gemeinde des Bodenseekreises. Direkt am Ufer des Sees gelegen, erfreut sich Kressbronn bei Bürgern und Touristen einer großen Beliebtheit. Mit über 500.000 Übernachtungen im Fremdenverkehr und bei 8.900 Einwohnern wird dies besonders deutlich. Durch die Ortsumgehung der Bundesstraße 31 (Lindau - Friedrichshafen) ist der Ortskern der Gemeinde weitgehend vom Transportverkehr entlastet und rundum erneuert. Damit hat Kressbronn a. B. die Weichen für eine behutsame zukunftsträchtige Gesamtentwicklung gestellt. Neben den zahlreichen Fremdenverkehrs- und Handwerksbetrieben sind in der Gemeinde Unternehmen der verschiedensten Branchen angesiedelt: der Elektronikbranche, der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie dem Maschinenbau, um nur einige Beispiele zu nennen. Mit dem hochmodernen Yachthafen Ultramarin im Ortsteil Gohren besitzt Kressbronn mit 1.500 Liegeplätzen das größte und modernste Wassersportzentrum am See.

88079
Deutschland
Baden-Württemberg
Bodenseekreis
Tübingen
Elisabeth Grammel
Nonnenbacher Weg 30
88079 Kressbronn
Tel.: 07543 9665-13
E-Mail: grammel@kressbronn.de
Hauptstraße 19
Maîche (Frankreich/Jura)
Biograd na Moru (Kroatien)
 


Kressbronn - Gewerbeimmobilien



Back To Top