Sonstiges - Zehntscheuer Ostrach

Objektnummer: 180219.268A42
Rentamtstr. ,
DE-88356 Ostrach
Zur Karte
100.000,00 - 100.000,00 EUR
Kaufpreis

Beschreibung Sonstiges

Im historischen Ortskern befindet sich die denkmalgeschützte Zehntscheuer in direktem Umfeld zu dem Heimatmuseum – ehemals ein Verwaltungssitz des Kloster Salem - und bildet ein attraktives städtebauliches Ensemble. Das Objekt steht im Eigentum der Gemeinde und bietet Nutzern und Investoren interessante Entwicklungschancen.

Das ortsbildprägende Gebäude mit seinen markanten Staffelgiebeln und den beiden Torbögen stammt ursprünglich aus dem Jahr 1595 und diente dem Haus Thurn und Taxis als Zehntscheuer sowie später als Lagerflächen. Massive Mauern und die weitgehend erhaltene weitgehend intakte statische Konstruktion bieten gute Voraussetzungen für eine Nachnutzung. Seitens des Landesdenkmalamtes besteht ein Konsens über entsprechende Nutzungsüberlegungen.

Der Baukörper selbst verfügt über ein Außenmaß von ca. 33 m x ca. 16 m und im Erdgeschoss über eine Stockwerkshöhe von ca. 4,5 m. Die beiden darüber liegenden Geschosse verfügen im ersten Dachgeschoss über ca. 3 m und im zweiten Dachgeschoss über ca.2,6 m Stockwerkshöhe. Detaillierte Bestandsaufnahmen liegen vor.

Energie / Versorgung

nicht vorhanden

Detailinformationen

Verfügbar ab:
01.02.2018 12:00:00
Letzte Aktualisierung: 19.02.2018 22:00:33
Angebot von:
Kommune
Parkplätze: vorhanden
Baujahr:
vermutlich 1595
 
Links

Verkehr / Infrastruktur:

Lage:
Ortszentrum
Entfernungen:
zur Autobahn:
40 km 
zur Bundesstrasse: 10 km 
zum Bahnhof:
12 km 
zum Güterbahnhof: 1 km 
zum ÖPNV:
1 km 
zum Flughafen:
15 km 
Rentamtstr. , DE-88356 Ostrach
Rentamtstr. , DE-88356 Ostrachmap_ImmobilienKarte
Karte vergrößern