Gewerbegebiet / Gewerbegrundstück - Gewerbegrundstück Konstanz ca. 13.000 m2

Objektnummer: 200520.88576
Reichenaustraße 242,
DE-78467 Konstanz
Zur Karte
1,00 EUR (VB)
Kaufpreis
13.000
Fläche (ca.)

Beschreibung Gewerbegebiet / Gewerbegrundstück

HINWEIS: Der angegebene Kaufpreis dient der technischen Aktivierung des Angebots auf dieser Plattform und ist als Hinweis zu verstehen, den Angebotskaufpreis beim Anbieter / Ansprechpartner zu erfragen. Der Kaufpreis beträgt NICHT 1 Euro.

Das hier zum Verkauf angebotene Grundstück ist der östliche Teil des ehemaligen DR. KADE Areals in Konstanz. Die DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH hatte hier, im Stadtteil Industriegebiet, bis zum Jahre 2019 ihren Konstanzer Standort. Auf dem Grundstück befindet sich heute eine Distributionshalle mit ca. 1.500 m2 BGF und eine Lagerhalle mit ca. 1.500 m2 BGF sowie zwei weitere Gebäude, die im Zuge der möglichen Grundstücksteilung vom Verkäufer zurückgebaut werden.

Das Grundstück verfügt über eine eigene Erschließung über die Reichenaustraße (B33). Mitarbeiter und Kunden können das Grundstück mit PKW oder per ÖPNV durch mehrere Buslinien und über den in 1000 Metern Entfernung liegenden S-Bahnhof Konstanz-Fürstenberg gut erreichen.

Die angebotene Grundstücksfläche bietet mit ca. 13.000 m2 inmitten der Stadt Konstanz ausreichend Freiraum für gewachsene und wachsende Unternehmen. Für das Grundstück gibt es einen rechtskräftigen Bebauungsplan, der eine zukünftige hohe Ausnutzung durch eine Bebauung ermöglicht. Das bisher untergenutzte Grundstück kann nachdeutlich verdichtet werden. Mit einer Neubauplanung ergeben sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten vom Handwerk über die Produktion bis hin zum herausgehobenen Bürostandort.

Bei dem ersten Gebäude handelt es sich um ein Distributionslager. Das Gebäude besteht aus einer eingeschossigen bis zu 6,60 m hohen stützenfreien Lagerhalle, sowie einem angrenzenden zweigeschossigem Teil mit Logistikflächen im Erdgeschoss und einem darüberliegenden Teil mit Technikbereich und weiteren Büroflächen.

Bei dem zweiten Bestandsgebäude handelt es sich um eine Lagerhalle (Kaltlager). Das Gebäude wurde bislang als Lager für temperaturunempfindliche Rohstoffe und Geräte verwendet. Das ca. 1.500 m2 große Gebäude eignet sich zur sofortigen Nutzung, beispielsweise für die Lagerung von hochwertigen technischen Geräten, Automobilen oder Booten.

Ein Rückbau des Bestandes ermöglicht Neubaupotenziale von bis zu 26.000 m2 BGF (bis zu 4 Vollgeschosse / bis zu 16 m Höhe an der B33). Das Grundstück bietet mit diesem Potenzial vielfältige Möglichkeiten bedarfsgerechter Nutzungen für Büro, Produktion und Handwerk.

Anfragen von Maklern werden generell nicht bearbeitet oder beantwortet. Weder für Gemeinschaftsgeschäfte, noch zum Eigenankauf.

Detailinformationen

Letzte Aktualisierung:
25.05.2020 13:28:05
Angebot von: Firma (nicht Makler)
Temporäre Nutzung
Nein
Dateianhänge
SizeFile NameDelete file
1.524 KB 200519_Expose_V6_Teilgrundstück_Ost.pdf

Gewerbegrundstück

Teilflächennutzung
Flächen ausgewiesen als:
Bauliche Beschränkungen:

Verkehr / Infrastruktur:

Entfernungen:
Reichenaustraße 242, 78467 Konstanz, DE